Gewerbeverband der Stadt Zürich sagte danke vor dem 1. Mai

Medienmitteilung

Am Freitag, 29. April, verteilten am frühen Abend Firmeninhaberinnen und -inhaber am Meierhofplatz, Tessinerplatz, Schwamendingerplatz, Lindenplatz, an der Höschgasse (Höhe Seefeldstrasse) und am Central Gebäck an die Bevölkerung.

Mit dieser sympathischen Aktion im Vorfeld des 1. Mai wollte der Gewerbeverband der Stadt Zürich zusammen mit den Mitgliedern danke sagen für die grosse Leistung, die Arbeitnehmende das ganze Jahr erbringen, meint Nicole Barandun, Präsidentin des Gewerbeverbandes der Stadt Zürich.

In der Stadt Zürich leisten 20'000 Arbeitnehmende das ganze Jahr hindurch hervorragende Arbeit in rund 3'000 Gewerbebetrieben, welche dem Gewerbeverband der Stadt Zürich angeschlossen sind. Diese Unternehmerinnen und Unternehmer halten zusammen mit ihren Mitarbeitenden Zürich am Laufen und tragen zur Entwicklung unserer lebenswerten Stadt entscheidend bei.

Innert kürzester Zeit waren die 3000 Nussstangen an die Passantinnen und Passanten verteilt, welche der erstmals durchgeführten Aktion viel Sympathie entgegenbrachten.

Diese News als PDF