Aktuell

Stöbern Sie durch unsere Artikel in der Rubrik «Aktuell» oder filtern Sie die Artikel nachfolgend nach unseren Kategorien:

Gewerbeverband der Stadt Zürich sagte danke vor dem 1. Mai

Medienmitteilung

Am Freitag, 29. April, verteilten am frühen Abend Firmeninhaberinnen und -inhaber am Meierhofplatz, Tessinerplatz,...

Gewerbeverband sagt danke vor dem 1. Mai

Medienmitteilung

In der Stadt Zürich leisten 20'000 Arbeitnehmende das ganze Jahr hindurch hervorragende Arbeit in rund...

Die mit den Parkplätzen...

Kolumne

Oft wird der Gewerbeverband der Stadt Zürich GVZ nur als der wahrgenommen, der sich gegen den Abbau von Parkplätzen wehrt und sich für einen flüssigen Stadtverkehr einsetzt.

S wie Schutzstatus, Spagat und Selbstwertgefühl

Kolumne

Bereits über 12'000 Menschen, vor allem Frauen und Kinder, auf der Flucht vor dem Krieg aus der Ukraine haben sich in der Schweiz registriert.

Dä Föifer oder s’Weggli – beides geht nicht

Kolumne

Als bekennender Fan guten Storytellings möchte ich mit einer kleinen Anekdote starten, die hinlänglich Bekanntes einmal mehr verdeutlicht.

Spare in der Zeit, so hast du in der Not

Kolumne

Die AHV gerät immer mehr in finanzielle Schieflage. Dass sie darum dringend saniert werden muss, bestreitet niemand.

Verkehrte Welt - ein Lichtlein brennt

Kolumne

Kürzlich hat die Stadt Zürich die Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung veröffentlicht.

Was wäre der Coupe Dänemark ohne Schoggisauce?

Kolumne

Kürzlich präsentierte die Stadt die Ergebnisse der Firmenbefragung 2021. Seit 2005 pickt sie alle fünf Jahre nach dem Zufallsprinzip Unternehmen unterschiedlicher Grösse und Branchen auf dem Platz Zürich heraus, stellt die praktisch immer gleichen Fragen – und...

Zürichs Zukunft, wie wir sie wollen?

Kolumne

Die Stadt Zürich soll wachsen, so will es der Kanton. Konkret soll bis 2040 Raum geschaffen werden für 100'000 neue Bewohnerinnen und Bewohner.

Wo kämen wir da hin...

Kolumne

Kürzlich konnte der Gewerbeverband der Stadt Zürich (GVZ) sein 180-jähriges Bestehen mit einem Mitgliederanlass feiern.