Der Gewerbeverband der Stadt Zürich (GVZ) unterstützt seit 1844 seine Mitglieder in politischen wie auch wirtschaftlichen Belangen und setzt sich ein für wirtschaftlich-sozialverträgliche Rahmenbedingungen in der Stadt Zürich.

180 Jahre GVZ: Rückblick auf die Jubiläumsveranstaltung

Am 14. September 2021 durfte GVZ-Präsidentin Nicole Barandun nach Monaten mit Absagen und Verschiebungen von Anlässen rund 130 Mitglieder und Gäste im Kongresshaus Zürich zum Mitgliederanlass begrüssen. Dank 3-G-Konzept stand einem ungezwungenen Austausch von Angesicht zu Angesicht nichts mehr im Weg: Es wurde rege diskutiert, debattiert, gelacht und genossen. Freude herrschte!

GVZ Aktion «Radio-Werbespot»

GVZ-Mitglieder profitierten ein weiteres Mal von günstigen Konditionen für einen Radio-Werbespot auf «Radio1». Die Aktion umfasste die Produktion eines rund 30-sekündigen Spots und acht Ausstrahlung zwischen 14. Juni und 16. Juli 2021. 26 GVZ-Mitglieder haben diese Aktion genutzt – hören Sie rein.

2. Oktober 2021: Tag der urbanen Produktion

Der erste «Tag der urbanen Produktion» Ende September 2020 war ein erster gelungener Schritt. Fast 40 Firmen haben mitgemacht und in ihren Ateliers, Werkstätten und Fabriken ein individuelles Programm angeboten. Und jetzt geht der «Tag der urbanen Produktion» in die zweite Runde. 2021 soll dabei alles toppen: Mehr teilnehmende Betriebe, mehr Besuchende, viel mehr Sonne und definitiv weniger (oder besser gar kein) Corona. Unser Ziel ist es, dieses Jahr auch Jugendliche bei der Berufswahl für handwerkliche Berufe zu begeistern. Sie könnten bei dieser Gelegenheit unverbindlich und niederschwellig in verschiedene Betriebe und Berufsfelder rein schauen.

Sehen Sie selber, wer 2021 dabei war.

Aktuell

Was wäre der Coupe Dänemark ohne Schoggisauce?

Kolumne

Kürzlich präsentierte die Stadt die Ergebnisse der Firmenbefragung 2021. Seit 2005 pickt sie alle fünf Jahre nach dem Zufallsprinzip Unternehmen unterschiedlicher Grösse und Branchen auf dem Platz Zürich heraus, stellt die praktisch immer gleichen...

Zürichs Zukunft, wie wir sie wollen?

Kolumne

Die Stadt Zürich soll wachsen, so will es der Kanton. Konkret soll bis 2040 Raum geschaffen werden für 100'000 neue Bewohnerinnen und Bewohner.

Wo kämen wir da hin...

Kolumne

Kürzlich konnte der Gewerbeverband der Stadt Zürich (GVZ) sein 180-jähriges Bestehen mit einem Mitgliederanlass feiern.

Studie SUPR - Standorte für urbane Produktion und Retail

Welchen Platz hat die Porduktion in der Stadt? Die De-Industriealiserung ist Geschichte und wo früher Zahnräder geschmiedet wurden, töggeln heute Unternehmensberatende. Aber morgen?

Der GVZ hat in Zusammenarbeit mit der Made in Zürich Initiative, dem Basler Fonds sowie den weiteren Partnern Mobimo, Pensimo, SENN und der Stadt Zürich einen Leitfaden erarbeitet, der nicht nur die spezifischen Rahmenbedingungen urbaner Produktion in Zürich näher beleuchtet, sondern auch Handlungsanleitungen und Denkanstösse liefert – für die öffentliche Hand, Entwicklerinnen und nicht zuletzt die Produzierenden selbst.

Corona-Krise: Hilfe für lokale KMU

Das Coronavirus stellt uns alle vor grosse Herausforderungen. Viele Geschäfte, Dienstleistungsbetriebe, Restaurant und Bars mussten schliessen und sind in Ihrer Existenz bedroht. Der GVZ unterstützt die lokalen KMU mit Inseratekampagnen.

Auf der Website des KGV finden Sie hilfreiche Informationen und Links.

Über uns

Verband

Seit 1844 im Dienste des Gewerbes und der Bevölkerung der Stadt Zürich.

Mitglied werden

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft und profitieren Sie von zahleichen Dienstleistungen und Vergünstigungen.